MEGAKino » Filme » Wo ist Fred
Wo ist Fred
HD

Wo ist Fred

Wo ist Fred
Deutschland, 2022, ~ 111 min.
Kinofilme/Komödie
3271
8.4
Stream Anschauen
  • Director:
    Anno Saul
  • Stars:
    Til Schweiger, Alexandra Maria Lara, Jürgen Vogel, Anja Kling, Christoph Maria Herbst, Tanja Wenzel, Adele Neuhauser, Gerit Kling, Ursela Monn
  • Production:
    Screen Gems, 2.0 Entertainment, Jesus & Mary, Worldwide Katz, Loyola Productions. Informationen sind nicht korrekt!
Kostenlos Wo ist Fred in voller länge auf Deutsch anschauen.
Unser Team wünscht viel Spaß beim dem Stream.

Inhaltsangabe

Um seinen nervtötenden Stiefsohn-in-spe Linus zu imponieren und dessen Mutter Mara von seinen Stiefvater-Qualitäten zu überzeugen, muss der grundehrliche Polier Fred Linus’ größten Wunsch erfüllen. Nichts wünscht sich der kleine Intrigant mehr als einen Autogramm-Basketball von Alba Berlin. Der wird jedoch nach jedem Spiel immer in die Behinderten-Tribüne geworfen. Beim nächsten Basketball-Match wird Fred von seinem Kumpel Alex daher im Rollstuhl auf die Behindertentribüne gefahren. Und Fred kann den Ball sogar ergattern. Doch die Freude währt nur kurz. Denn das Vereinsmanagement hat einen Imagefilm in Auftrag gegeben. Die Dreharbeiten übernimmt die Jungregisseurin Denise, die den vermeintlich stummen und hilflosen Fred gleich in ihr großes Herz schließt. Fred ist gefangen in seiner eigenen Rolle.
Mehr anzeigen

Stream "Wo ist Fred" Kostenlos auf Deutsch

Trailer

Wo ist Fred
Bei uns kannst du dir kostenlos Filme und Serien als Stream anschauen.
Wir zeigen dir in der Schritt-für-Schritt Anleitung wie es geht.

Der Film Wo ist Fred kann in guter HDRip-Qualität angesehen werden, die Datei Wo.ist.Fred.2022.HD.2160p kann von unseren Partnern heruntergeladen werden, so berühmte Schauspieler Til Schweiger, Alexandra Maria Lara, Jürgen Vogel, Anja Kling, Christoph Maria Herbst, Tanja Wenzel, Adele Neuhauser, Gerit Kling, Ursela Monn haben in dieser Szene mitgespielt. Wir speichern oder hosten keine Filme etc., nur Beschreibungen aus offenen Quellen werden auf MegaKino veröffentlicht.